Asset Backed Securitisation

 

Asset Backed Securitisation Produkte können vielseitig eingesetzt werden.

Unternehmen und Finanzinstitute nutzen zunehmend Verbriefungen von Vermögenswerten
oder Cash-flows als Alternative oder Ergänzung zu anderen Finanzierungen.
Die Verbriefung erweist sich dabei als ein sehr flexibles und individuell auszugestaltendes Produkt,
mit dem sich vielfach eine Reihe von Finanzierungszielen effizienter erreichen läßt als mit anderen
Finanzprodukten wie beispielsweise Aktienemissionen, Unternehmensanleihen oder Darlehen.

Die Einsatzmöglichkeiten für Verbriefungen sind unendlich. Sie reichen von außerbilanziellen Finanzierungen
von Aktienrückkäufen über die Verbesserung der finanzwirtschaftlichen Kennzahlen durch außerbilanzielle
oder kapitaleffiziente Instrumente (z. B. Credit Default Swaps) bis hin zur Erschließung von Fremdkapitalmärkten,
die Unternehmen ohne Finanzrating ansonsten verschlossen wären.
Wir helfen Ihnen gerne dabei, die richtigen Partner und Marktteilnehmer für das für Sie notwendige Produkt zu
finden und die notwendige Projekt-Management-Koordination durchzuführen. Unsere Kontakte in die nationale
und internationale Finanzwelt helfen Ihnen dabei schnellstmöglich, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen
Produkte zu finden und zu implementieren.